Bouldern Zillertal
© TVB Mayrhofen, Ursula Aichner  

Bouldern in Tirol


Das Klettern ohne Kletterseil und -gurt an Felsblöcken und Felswänden erfeut sich im Zillertal immer größerer Beliebtheit.

In der Ferienregion Mayrhofen-Hippach befinden sich mehrere dieser "natürlich gewachsenen Klettergebiete", die für Anfänger und Profis Routen aller Schwierigkeitsstufen bieten. Da sich die Klettergebiete in Ginzling und im Zillergrund alle auf privatem Grund befinden, ist rücksichtsvolles Verhalten (Müllentsorgung, Lärmvermeidung, Benützung ausgwiesener Parkplätze,...) Grundvoraussetzung, um auch in Zukunft den Zugang zu den Kletterfelsen zu sichern.

 

Erforderliche Ausrüstung:

  • Kletterschuhe
  • Magnesia-Sack
  • Boulder-Matten
  • Bürsten (Griff- und Schuhreinigung)
  • Tapeverband (präventiv und bei kleineren Verletzungen)

Bouldergebiet Ginzling Wald


Fakten zum Gebiet:

  • Zielgruppe: Fortgeschrittene bis Profis
  • Boulderanzahl: 29
  • Ausgangspunkt: Ginzling im Zillertal, großer Parkplatz in der Ortsmitte
  • Zustieg: In Ginzling beim Gasthaus "Schwarzenstein" beginnt mit dem Panoramaweg der Zugang in das Gebiet - dort liegen die Blöcke neben dem Weg verteilt. Die Blöcke beginnen 5 Minuten östlich vom Ort.
  • Zeitraum: April - Oktober (wetterabhängig)

Bouldergebiet Kaseler Alm


Fakten zum Gebiet:

  • Zielgruppe: Anfänger bis Profis
  • Boulderanzahl: 90
  • Ausgangspunkt: Parkplatz des Klettergebietes "Ewige Jagdgründe"
  • Zustieg: Von Ginzling der Straße Richtung Schlegeis folgen. Nach der Brücke, an einem kleinen Stausee vorbei, tauchen auf der rechten Straßenseite die markanten Blöcke in einer Wiese auf. Nach ca. 500 Meter kommt auf der rechten Seite der neu eingerichtete Parkplatz beim Klettergebiet "Ewige Jagdgründe".
  • Zeitraum: April - November (wetterabhängig)

Schettla's Boulderhalle


in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach, Zillertal

Die Boulderhalle in Mayrhofen verspricht bei jeder Witterung tolles Klettervergnügen. Facts:

  • ca. 120m² Kletterfläche
  • Höhe: 3,5 m
  • mit Dach-Kletterfläche
  • Neigungsgrad der Wände von ca. 10,5° bis 50°
  • 1300 Griffe
  • 30 cm dicke Matten zur Sicherheit
  • farblich abgestimmte Kletterrouten

Kontakt:
Schettla's Boulderhalle

Sportplatzstraße 308
A-6290 Mayrhofen
Tel.: ++43 5285/62764

e-mail: guri@aon.at

http://www.boulderhalle.at.tf


loading

Ihre Anfrage wird bearbeitet.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Merkliste

Einkaufswagen